Wie kein anderes Unternehmen tragen die Österreichischen Bundesforste Verantwortung für die Natur Österreichs. Mit der Betreuung und Bewirtschaftung eines Zehntels der Staatsfläche sind sie größter Naturraum- und Ressourcenmanager des Landes.

Für den Forstbetrieb Pinzgau (Glemmtal) suchen wir engagiertes

JAGDPERSONAL (W/M)

Aufgabenbereiche

  • Betreuung von Regiejagden und Mithilfe im Revierteam
  • Konsequente und erfolgreiche Umsetzung der ÖBf Jagdstrategie
  • Erhaltung und Herstellung jagdlicher Infrastruktur
  • Unterstützung des Jagdspezialisten

Anforderungen

  • Ausbildung als Berufsjäger (w/m) oder Forstwart (w/m) bzw. abgeschlossene HBLA Bruck mit Schwerpunkt Jagd
  • Praxiserfahrung
  • Hohe soziale Kompetenz, Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Verständnis für waldbauliche und wildökologische Zusammenhänge
  • Offenheit gegenüber modernen wildökologischen Erkenntnissen und zeitgemäßer Schalenwildbewirtschaftung
  • Sehr gute jagdliche Fertigkeiten und hohes Engagement
  • Sehr gute Geländegängigkeit im Gebirge
  • Sehr gute handwerkliche Fähigkeiten

Unser Angebot

  • Ein Jahresbruttogehalt von mindestens EUR 31.612,20 zuzüglich Bonus und weiterer Benefits. Mit einschlägiger Berufserfahrung bzw. besonderen Qualifikationen besteht die Bereitschaft zu einer höheren Einstufung
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Mitwirkung bei Entwicklung zeitgemäßer Jagdstrategien
  • Gutes Betriebsklima
Wir freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Bitte bewerben Sie sich bis spätestens 23. September 2018 über unser Bewerbungsportal karriere.bundesforste.at

Allfällige Bewerbungsgespräche finden in der Kalenderwoche 40 in Mittersill statt.

Detaillierte Informationen über die ÖBf AG finden Sie unter www.bundesforste.at.
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×