Wie kein anderes Unternehmen tragen die Österreichischen Bundesforste Verantwortung für die Natur Österreichs. Mit der Betreuung und Bewirtschaftung eines Zehntels der Staatsfläche sind sie größter Naturraum- und Ressourcenmanager des Landes. Die Bundesforste schützen, pflegen und bewirtschaften für die Republik Österreich ihre natürlichen Ressourcen.

Für den Forstbetrieb Waldviertel-Voralpen mit Sitz in Krems (NÖ) suchen wir für das Revierteam Nord (Eisenbergeramt, Droß, Weißenkirchen) einen

FORSTFACHARBEITER (w/m)

Aufgabenbereiche

  • Durchführung der Holzernte von der Auszeige bis zur Abmaß
  • Waldpflege- und Forstschutzmaßnahmen
  • Mitwirkung bei Planung und Controlling
  • Vor- und Nachkalkulation
  • Grenzinstandhaltung
  • Führen des Arbeitsausweises

Anforderungen

  • Forstfacharbeiter – oder ähnliche Ausbildung
  • Zeitliche und örtliche Flexibilität
  • Handwerkliches Geschick
  • Geländegängigkeit und körperliche Fitness
  • Einsatz von digitalen Hilfsmedien (Smartphone, Tablet)
  • Teamfähigkeit
  • Führerschein B (wünschenswert BE und F)

Unser Angebot

  • Ein Monatsbruttolohn von EUR € 2.642,29 (Funktionsgruppe3/Stufe1) und anteilige Sonderzahlungen bei abgeschlossener Forstfacharbeiter-Ausbildung
  • Vollbeschäftigung mit 40 Wochenstunden im Revierteam Nord (Eisenbergeramt, Droß, Weißenkirchen)
  • Gutes Betriebsklima
  • Dienstauto mit Möglichkeit zur Privatnutzung
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Bitte bewerben Sie sich bis spätestens 10.09.2018 über unser Bewerbungsportal karriere.bundesforste.at
Bei Fragen zur Position kontaktieren Sie bitte Marcus Estl, Tel.: +43 664 6189186.

Allfällige Bewerbungsgespräche finden in der KW 38 in Krems statt.

Detaillierte Informationen über die ÖBf AG finden Sie unter www.bundesforste.at.
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×