Karriereportal

Unsere aktuellen Stellenangebote

HeaderBild

Berufsjäger (w/m/d)

für den Forstbetrieb Pongau (S)

Aufgabenbereiche

  • Umsetzung von jagdlichen Bewirtschaftungskonzepten
  • Wildstandsregulierung
  • Erhaltung und Herstellung der jagdlichen Infrastruktur
  • Unterstützung bei der Verwaltung der Jagdreviere (Abschussplanung, Budgetplanung, Hegeschau…)
  • Jagdschutzdienst
  • Fachgerechte Wildbretversorgung und Lieferung an Abnehmer
  • Betreuung einer Rotwildfütterung
  • Übernahme von forstlichen Aufgaben (Schutzmaßnahmen, Schadensmonitoring…)
  • Kommunikation mit Grundeigentümern, Jagdnachbarn und anderen Naturnutzern
  • Der Einsatz erfolgt überwiegend im Bereich Gasteinertal

Anforderungen

  • Abgeschlossene Berufsjägerausbildung bevorzugt (w/m/d) oder gleichwertige forstliche und jagdliche Kenntnisse und Erfahrungen
  • Prüfung zum Jagdschutzorgan von Vorteil
  • Mehrjährige jagdliche Praxis, bevorzugt in Rotwildrevieren
  • Geprüfte*r Hundeführer*in von Vorteil
  • Hohe soziale Kompetenz, Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Verständnis für waldbauliche und wildökologische Zusammenhänge
  • Offenheit gegenüber modernen wildökologischen Erkenntnissen
  • Sehr gute Geländegängigkeit im Gebirge und gute handwerkliche Fähigkeiten
  • Mobilität innerhalb des Forstbetriebes

Unser Angebot

  • Monatsbruttogehalt € 2.807,36 (Vollzeit) zuzüglich eines ergebnis-/erfolgsabhängigen Bonus. Überzahlung bei entsprechender Qualifikation/Vordienstzeit möglich.
  • Privatnutzung des Dienstwagens bei Kostenbeteiligung
  • Mitwirkung bei der Entwicklung effektiver Jagdstrategien
  • Vielfältige Aufgabenbereiche inmitten der Natur
  • Selbstständiges Arbeiten mit viel Eigenverantwortung und in einem hoch motivierten Team
  • Langfristige Zusammenarbeit mit Ansprechpartnern verschiedener Interessensgruppen
  • Mitgestaltung des Waldes der Zukunft
  • Umfangreiches Weiterbildungsangebot für die fachliche und persönliche Entwicklung
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Bitte bewerben Sie sich bis spätestens 31. Jänner 2022 über unser Bewerbungsportal karriere.bundesforste.at.
Bei Fragen zur Position kontaktieren Sie bitte Hannes Üblagger, Tel. +43 664 155 66 20.

Allfällige Bewerbungsgespräche finden voraussichtlich am 3. Februar 2022 statt. Die Übernahme der Funktion erfolgt zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Im Sinne des Gesundheitsschutzes von Mitarbeiter*innen sowie Geschäftspartner*innen erwarten wir einen 2G Nachweis spätestens bei Dienstantritt sowie Bereitschaft zur Covid-19 (Auffrischungs-)Impfung.

Detaillierte Informationen über die ÖBf AG finden Sie unter www.bundesforste.at.
Siegel1Siegel2Siegel3Leading Employer
Logo
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×