Karriereportal

Unsere aktuellen Stellenangebote

HeaderBild

Mitarbeiter (w/m/d) Naturraummanagement

für den Forstbetrieb Steiermark

Aufgabenbereiche

  • Selbstständige Wahrnehmung der bundesforstlichen Managementaufgaben im Wildnisgebiet Dürrenstein – Teil Steiermark Lassingtal im Rahmen der Öffentlich-öffentlichen Kooperation (ÖÖK)
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Wildnisgebiet Dürrenstein Management mit Schwerpunkt Teil Steiermark Lassingtal im Rahmen der Öffentlich-öffentlichen Kooperation (ÖÖK)
  • Naturraummanagementaufgaben in Zusammenarbeit mit dem ÖBf Naturraummanagement und dem Forstbetrieb Steiermark
  • Entwicklung, Betreuung und Umsetzung von Naturschutzprojekten und Förderprojekten
  • Abrechnung und Dokumentation im Rahmen der Öffentlich-öffentlichen Kooperation  
  • Natur- und Waldpädagogik   

Anforderungen

  • Naturwissenschaftliche und/oder touristische Ausbildung (Fachhochschule, Universität)
  • Erfahrung in der Organisationsentwicklung
  • Hohes naturschutzfachliches Interesse und Engagement
  • Praktische Kenntnisse im Wildtiermanagement in Schutzgebieten (Rot-, Gams-, Muffelwild)
  • Aktives Networking, hohe Kommunikationsfähigkeit
  • Gute EDV Kenntnisse (MS Office, GIS, GPS)
  • Hohes Maß an Teamfähigkeit
  • Kreativität, zeitliche und örtliche Flexibilität
  • Führungserfahrung von Vorteil

Unser Angebot

  • Monatsbruttogehalt € 3.400,92 (Vollzeit) zuzüglich eines ergebnis-/erfolgsabhängigen Bonus und weiterer Benefits
  • Ein interessantes Aufgabenfeld mit Eigenverantwortung und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Ein Team mit kompetenten Kolleginnen und Kollegen
  • Mitverantwortung für das einzigartige länderübergreifende Wildnisgebiet Dürrenstein - Lassingtal
  • Dienstwagen mit Privatnutzungsmöglichkeit gegen Kostenersatz
  • Dienstsitz: Forstbetrieb Steiermark, Revierleiterzentrum Palfau
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Bitte bewerben Sie sich bis spätestens 30. April 2021 über unser Bewerbungsportal karriere.bundesforste.at.

Bei Fragen zur Position kontaktieren Sie bitte Richard Höllerer, Tel.: +43 664 230 91 06.
Allfällige Bewerbungsgespräche finden am 10. Mai 2021 in Gußwerk statt.

Die Bundesforste sind bemüht ihren Frauenanteil zu erhöhen und laden daher ausdrücklich Frauen zur Bewerbung ein. Bei gleicher Eignung einer Bewerberin und eines Bewerbers wird die Frau vorrangig mit der ausgeschriebenen Stelle betraut.

Detaillierte Informationen über die ÖBf AG finden Sie unter www.bundesforste.at.
Siegel1Siegel2Siegel3
Logo
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×